Fast 500 Likes

500 Facebook Likes – Ein Dankeschön an meine treuen Leser

Für manche mögen 500 Likes auf Facebook nicht der Rede wert sein. Ich finde schon. Denn WOW! 500 Menschen, die in irgendeiner Weise an dem interessiert sind, was ich da schreibe. Und im besten Fall 500, die den Stern wirklich kennen und lieben. Darum möchte hier DANKE sagen. Danke für die letzten zwei aufregenden Jahre…. Weiterlesen

Eine grüne Fee für euch

Ab und zu schreibe ich ja mal Kurzgeschichten. Meist, wenn mich tolle Wettbewerbe dazu inspirieren. Das Thema ‘Absinth – Im Bann der grünen Fee’ vom ASP Verlag fand ich besonders schön. Verlegerin Grit Richter musste aus 114 Geschichten wählen. Es ging um geschichtliche Persönlichkeiten, um Absinth, um Rausch und natürlich um jede Menge Feen. Mein… Weiterlesen

Thoran2

Von Enttäuschungen, falschen Entscheidungen, Tod und Ewigkeit – Das Herz des blauen Drachen

Heute mag ich was über mein “Herz des blauen Drachen” erzählen Im allgemeinen wisst ihr ja, dass ich in meinen Büchern gern immer etwas mehr tue, als ‘nur’ eine Geschichte zu erzählen. Geschichten, Märchen, Fabeln, Fantasy – das alles verbinde ich selbst immer mit dem gewissen Etwas. Dieser bewusst oder unbewusst versteckten Botschaft, wie eigentlich… Weiterlesen

Sylviasdream3

Selbstreflektion – Ein paar ‘Schwächen’ meines Sterns im Rückblick

Heute Abend ist mir einfach mal danach ein bisschen über meinen Stern von Erui zu plaudern.   Der Grund ist reichlich simpel: Ich habe in den letzten Wochen ein paar ganz tolle Rezensionen bekommen. Und manche eurer Worte beschäftigen mich einen ganzen Tag und länger. Na gut, nicht alle. Aber viele. Also ist mir danach,… Weiterlesen

DIGITAL CAMERA

Lasst uns doch über Literatur reden! – Von Sinn und Unsinn gängiger Bewertungssysteme

Da stellt sich doch erstmal die Frage, was ist Literatur denn überhaupt? Ich bin ja nur Phantastikautor (Vorsicht Ironie), darum musste ich das erstmal in Wikipedia nachschlagen. Hier aber mal zitiert für alle, die jetzt nicht mühsam auf den Link klicken wollen:   Literatur ist seit dem 19. Jahrhundert der Bereich aller mündlich (etwa durch… Weiterlesen

DIGITAL CAMERA

Backe, backe … Drache! – Die Buchmesse kommt näher

Nur noch 4 Tage bis zur Buchmesse in Leipzig! Es ist ganze 18 Jahre her, dass ich das letzte Mal durch diese Hallen gewandert bin. 18!! … Das ist mehr als mein halbes Leben. Damals war ich noch jung und überoptimistisch und glaubte, mit Bücherschreiben könne man viel Geld verdienen. Ich las zum ersten Mal… Weiterlesen

Indielesefestival

Monatsbericht Februar – Der Stern von Erui auf Höhenflügen

Ein turbulenter Monat voller Lurche und Sterne ist zu Ende! Wenn ich zurückdenke, dann läuft bei mir seit August alles auf Hochtouren, was die letzten Pläne sowohl für die Erui-Reihe als auch für den Axolotlkönig betrifft. Für mich hieß das: auf zwei Hochzeiten gleichzeitig tanzen. Buchsatz und Coverentwicklung für Sternenstaub, während der Lurchi ja noch… Weiterlesen

Lordmarschall Johannes- ein echter Held

Braucht die Welt eigentlich noch Helden?

“Ab wann ist ein Held ein wahrer Held?”   Sie sind in unseren Filmen, sie sind in unseren Serien. Auch in unseren Büchern, in Spielen und in Comics verfolgen sie uns. Selbst Spielzeuge sind nicht vor ihnen sicher. Sie sind allgegenwärtig: Helden. Aber was sind Helden eigentlich? Haben wir in unserer heutigen Zeit noch Verwendung… Weiterlesen