In English, Please! – Torsten Weitze und Sylvia Riess wagen den Schritt auf den englischen Buchmarkt.

Neue Verbündete für den Stern   Nicht nur meine Charaktere müssen mächtige Allianzen eingehen,  um sich in ihren Welten behaupten zu können. Auch als Autor steht man immer besser nicht da, wenn man Gleichgesinnte findet. Für den Stern und meine hochgegriffenen Ziele ist das nicht immer leicht, doch seit einer schicksalhaften Begegnung auf dem Bucon habe… Weiterlesen

Schreibtagebuch – Webinar, Übersetzung und neue Ideen für das Drachenherz

Mitte Juni. Das Jahr ist mehr als halb rum. Das schreit nach einem neuen Eintrag in meinem Schreibtagebuch. Einerseits ist da irgendwie dieses Gefühl, auf der Stelle zu treten, da ich nicht schon wieder schreien kann „Leute, bald kommt mein neues Buch!“. Aber andererseits tut sich auch hinter den Kulissen gewaltig viel. In der Märchenspinnerei… Weiterlesen