FaKriRo – Onlinemesse statt LBM2020

Seit Mittwoch ist es offiziell: Die LBM2020 wurde aufgrund des um sich greifenden Coronavirusses und den damit einhergehenden Sicherheitsmaßnahmen abgesagt. Ein Schock für Aussteller und Besucher der Leipziger Buchmesse.

Während aber bei vielen, die Tickets gekauft hatten, die Information noch gar nicht angekommen war, gab es auf Seiten der Aussteller durch die Bank weg eigentlich nur einen Wunsch, nämlich gemeinsam eine Lösung für Ersatz zu schaffen. Natürlich war allen bewusst, dass niemand ein Großevent wie Leipzig auf die Beine gestellt bekommen würde. Von der Genehmigung mal ganz abgesehen. Aber getreu dem Motto “Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun …” fanden sich die Autoren und Kleinverlage der Indie-Szene sehr schnell. federführend dabei waren unter anderem Sabrina Uhlirsch (Sabrina Schuh) und Mary Cronos von FaKriRo, die kurzerhand alle Autoren, Blogger, Verlage und Werbetreibende in einer großen Gruppe sammelten, organisierten und innerhalb weniger Tage ein Konzept für ein Online-Angebot aus dem Hut zauberten, das seinesgleichen sucht.

Auf der frisch programmierten Website https://fakriro-online.de/ werden sie im Messezeitraum mehreren Hundert Autoren und Ausstellern eine Plattform bieten, auf der die Messebesucher virtuell und ganz ohne Angst vor Corona an den Ständen vorbeischlendern und schauen können. Bücher zu Messepreisen, Goodies, sogar ein Programm aus Lesungen, sowohl live wie auch im Vorfeld schon aufgenommen, soll ab Mittwoch nächster Woche zur Verfügung stehen.

Da der Plan so einfach wie genial ist, wurde er natürlich mittlerweile auch von den Größen der Buchbranche kopiert, sodass auch Verlage online-Angebote vorweisen. Je besser dabei das Vernetzen klappt, umso schöner wird das Gesamtfeeling für die Teilnehmer und Bibliophilen, die möglichst von einer zur anderen Seite weitergeleitet werden können.

Auch ich werde meine Bücher im Rahmen dieses Messe-Ersatzprogrammes online vorstellen und freue mich, wenn viele Interessierte auf der Seite stöbern gehen. Also verbreitet die gute Nachricht und freut euch auf die Messetage, dieses Jahr ganz bequem von eurem Sofa aus. 🙂

Liebe Grüße,

Eure Sylvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.